Bankenunabhängig Schließfach mieten – Sicher ist sicher!

Über uns

Herzlich willkommen bei EMS Werteinlagerung, Ihrem Spezialisten für die sichere Verwahrung von Wertgegenständen in Ihrem persönlichen, privaten Schließfach. Wir bieten Ihnen die bankenunabhängige Einlagerung von all dem, was Ihnen wichtig ist – bei besten Sicherheitsstandards, hoher Flexibilität und vorbildlicher Diskretion. Egal ob sensible Dokumente, Datenträger, Bargeld, Edelmetalle wie Gold, Silber, Platin, Schmuck oder Kunstgegenstände – ein Verlust hat in vielen Fällen folgenschwere Auswirkungen. Geben Sie die Sicherheit solcher Gegenstände in vertrauensvolle Hände. In unseren bankenunabhängigen Schließfächern lagern Sie sicher und mit höchstem Standard deutscher Sicherheitszertifizierung.

Unser Name steht für höchste Sicherheit bei der Lagerung Ihrer Werte, in einem der sichersten Schließfächer Europas! Unterschiedliche Erfahrungen aus verschiedenen Branchen der Sicherheits- und Lagerwirtschaft bilden das Fundament von EMS Werteinlagerung. Bankenunabhängige Schließfächer, anonym, privat, diskret und rund um die Uhr zugänglich.

Bernd Elsenhans

„Er müsste für das, was er bisher geleistet hat, eigentlich schon 70 Jahre alt sein“ – so der ehemalige IHK-Geschäftsführer Klaus Moser

Tatsächlich ist er jedoch erst 1971 in Steinheim geboren, hat aber bereits mit 18 Jahren die Firma EOS Sicherheitsdienst GmbH & Co. KG gegründet. Diese leitet er bis dato als geschäftsführender Gesellschafter mit inzwischen über 300 Mitarbeitern. Anfang 2017 ist er aus der operativen Geschäftsführung des Unternehmens EOS ausgeschieden und zeichnet seit dem verantwortlich für die strategische Ausrichtung des Unternehmens. Ehrenamtlich war Bernd Elsenhans u. a. über einen Zeitraum von 16 Jahren engagiert als Kommunalpolitiker des Gemeinderates in Steinheim und ist langjähriges Mitglied der IHK-Vollversammlung sowie Vorstandsmitglied einiger bedeutender Organisationen.

Weitere Informationen zur Person finden Sie unter: www.eos-online.de, www.fuehl-dich-sicher.com oder www.bernd-elsenhans.me/vita.

Die Geschichte von EMS Werteinlagerung

Die EMS Werteinlagerung e. K. entstand aus einer Idee der ursprünglichen Gründer, Ideengeber und Gesellschafter Bernd Elsenhans, Dr. rer. nat. Dipl.-Ing. (FH) MPhil Jürgen Müller und Prof. Dr. Klaus Sakowski. Die ursprüngliche Gründung der EMS Werteinlagerung GbR wurde im November 2009 vollzogen. Inzwischen kümmert sich Herr Dr. rer. nat. Dipl.-Ing. (FH) MPhil Jürgen Müller ausschließlich um sein Unternehmen www.goldsilber.org. Herr Prof. Dr. Klaus Sakowski unterhält eine Vollprofessur bei der DHBW in Baden-Württemberg. Seit 2015 ist Herr Bernd Elsenhans alleiniger Gesellschafter.

Mit der Planung eines neuen Geschäftsgebäudes der EOS Sicherheitsdienst GmbH & Co. KG in den Jahren 2007 und 2008 durch Bernd Elsenhans, Geschäftsführer und Gesellschafter, in Heidenheim an der Brenz, entwickelte sich auch dann nach dem Bezug 2009 die Geschäftstätigkeit der EMS Werteinlagerung GbR mit dem Angebot einiger hundert Schließfächer.

Seither stehen unterschiedlichen Kunden aus der Industrie, dem Edelmetall-Handel sowie Privatpersonen eine der sichersten Bunkeranlagen mit mehreren hundert Schließfächern zur Verfügung.

Denn ein wesentlicher Bestandteil dieses neuen Firmengebäudes stellt ein einmaliger und europaweit einzigartiger Tresorraum im unterirdischen Kellerbereich dar. Die Tresore stellten von nun an die Einlagerung von Wertgegenständen jeglicher Art in einem in höchstem Maße geschützten Bereich sicher.

Philosophie

Unsere Mission
Wir ermöglichen Ihnen die Lagerung der Dinge, die für Sie wertvoll sind, wie zum Beispiel Bargeld, Gold, Silber und andere Edelmetalle, wichtige Dokumente, oder auch Gemälde und Antiquitäten, in Ihrem privaten Schließfach. Ebenso besteht die Möglichkeit der Anmietung kompletter Tresore, mit Volumen von mehreren hundert Litern Fassungsvermögen.

Unsere Vision
Wir möchten Ihnen in Deutschland und europaweit die bankenunabhängige Lagerung von Wertgegenständen ermöglichen – mit höchsten Sicherheitsstandards und zu fairen Preisen. An einem der sichersten Lagerorte, den Sie sich vorstellen können. Dem „schwäbischen Fort Knox“. Wo Kunden und Mieter, bundesweit und sogar aus dem benachbarten Ausland, Schließfächer von EMS nutzen.

Unsere Werte
SICHER – Die Sicherheit Ihrer Wertgegenstände steht für uns an oberster Stelle. Daher sind unsere Tresorräume mit neuester Sicherheitstechnik ausgestattet. Unser etabliertes und diskretes Einlagerungssystem ergänzt Sicherheitsstandards optimal.

UNABHÄNGIG – Wir agieren bankenunabhängig und bieten Ihnen den höchst möglichen Grad an Zuverlässigkeit inklusive einer 24-Stunden-Zugriffsmöglichkeit, und genau das an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr.

DISKRET – Wir garantieren Ihnen höchste Diskretion, Seriosität und Anonymität für die exclusive Lagerung in Ihrem persönlichen Schließfach.

Leistungen

Wir bieten Ihnen Schließfächer für all das, was Ihnen wichtig und wertvoll ist. Mit garantiertem Zugriff an 24 Stunden am Tag, rund um die Uhr an 7 Tagen in der Woche und das an 365 Tagen im Jahr. Schnell und sicher zu erreichen, egal wo Sie Ihren Wohnsitz haben. EMS betreut Kunden aus Stuttgart, München, Frankfurt, Hamburg, Dortmund, Köln, Berlin, Bremen, Frankreich, Österreich, Schweiz, Belgien, den Niederlanden, Italien … sicher, anonym und bankenunabhängig.

Was wir Ihnen bieten …

Neben Edelmetallen, Bargeld, vertraulichen Unterlagen oder Sicherungskopien können Sie auch Gemälde oder Schmuck bei uns einlagern. Wir bieten Ihnen Schließfächer in 7 unterschiedlichen Größen an. Maße und Preise finden Sie in unserer Preisübersicht. Wenn Sie etwas Größeres einlagern möchten, nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf. Wir stellen Ihnen auf Wunsch Ihren eigenen Tresor zur Verfügung, in Größen von bis zu mehreren hundert Litern Inhalt. Sämtliche Valoren sind bei EMS Werteinlagerung am besten und sichersten aufgehoben, und das seit rund 30 Jahren.

Unser Tresorraum ist klimatisiert, daher können auch Sie auch sensible Kunstgegenstände bei uns lagern. Wir bieten Ihnen höchsten Sicherheitsstandard in unserem Hochsicherheitstresor, der nach dem Europäischen Standard für Einbruchschutz zertifiziert ist und zudem die höchste Sicherheitsstufe nach VdS-Schutzklasse aufweist.

Wenn Sie bei uns Schließfachkunde sind, bieten wir Ihnen in Kooperation mit der Fa. Goldkanzlei GmbH, Heidenheim, einen interessanten Service an. Sie haben die Möglichkeit, Edelmetalle, die Sie im Goldkanzlei-Shop unter www.goldkanzlei.com erworben haben, direkt an uns liefern zu lassen.

Wir verwahren die Sendungen ungeöffnet per Sammelverwahrung bis max. sechs Monate kostenfrei in unserem Tresorkeller. Innerhalb dieser Zeit können Sie Ihre Sendung bei passender Gelegenheit in Empfang nehmen und in Ihr anonymes bankenunabhängiges Schließfach einlagern. An 24 Stunden, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr, wann immer Sie wollen.

Unseren aktuellen Flyer finden Sie HIER. Eine Übersicht unserer Angebote von sieben unterschiedlichen Größen an Schließfächern.

Informationen zum Schließfach mieten / Tresor mieten

Höchste Standards gewährleisten höchste Sicherheit. Die Lagerstätte ist zertifiziert nach ECB.S EN 1143-1, dem Europäischen Standard für Einbruchschutz.

Der Widerstandsgrad des begehbaren Tresorraumbereichs besteht aus einem Schutzgrad XI/KB der ECB.S 1143-1. Die Sicherheitstechnik entspricht der höchsten VdS-Schutzklasse C.

  • Überwachung des Schutzraumes an 7 Tagen in der Woche, 24 Stunden rund um die Uhr und das an 365 Tagen im Jahr
  • Videosensorik neuester Generation
  • Biometrische Sicherheitsschleusen
  • Klimatisierter Tresorraum / Luftfeuchtigkeit zur Gemäldelagerung auf Anfrage
  • Notrufleitstelle mit Ausstattung und Sicherheitseinrichtung gemäß VdS-Schutzklasse C
  • Rund 1000 Schließfächer sowie geschlossene Tresorlagerplätze mit großem Volumen stehen bankenunabhängig zur Verfügung
  • Individuelle Größen der Schließfächer in 7 unterschiedlichen Maßen
  • Sämtliche Schlüssel ausschließlich im Besitz des Mieters, EMS Werteinlagerung unterhält keinerlei Dritt- oder Masterschlüssel
  • Keine Auskunfts- und Anzeigepflicht gegenüber den Behörden
  • Anonyme Barzahlung möglich, keinerlei Verfolgbarkeit über Kontenbewegungen

Preisübersicht

Mietdauer###5 Jahre

ab4€ / KW
  • A 7 cm 4,00 €
  • B 10 cm 5,00 €
  • C 15 cm 6,00 €
  • D 20 cm 8,00 €
  • E 30 cm 10,00 €
  • F 40 cm 12,00 €
BUCHEN

Mietdauer###3 Jahre

ab5€ / KW
  • A 7 cm 5,00 €
  • B 10 cm 6,00 €
  • C 15 cm 7,00 €
  • D 20 cm 9,00 €
  • E 30 cm 11,00 €
  • F 40 cm 14,00 €
BUCHEN

Mietdauer###1 Jahr

ab6€ / KW
  • A 7 cm 6,00 €
  • B 10 cm 7,00 €
  • C 15 cm 8,00 €
  • D 20 cm 10,00 €
  • E 30 cm 13,00 €
  • F 40 cm 16,00 €
BUCHEN

Mietdauer###kleiner 1 Jahr

ab13€ / KW
  • A 7 cm 13,00 €
  • B 10 cm 21,00 €
  • C 15 cm 29,00 €
  • D 20 cm 35,00 €
  • E 30 cm 44,00 €
  • F 40 cm 59,00 €
BUCHEN

Die einmalige Einrichtungsgebühr beträgt 65 € (54,62 € zzgl. 19 % MwSt.).

Haben Sie besondere Wünsche? Auch Gemälde, größere Mengen an Edelmetallen oder alle anderen größeren Wertgegenstände können bei uns in unterschiedlichen Schließfächern und einzelnen Tresoren eingelagert werden. Sprechen Sie uns einfach an. Gerne unterbreiten wir Ihnen dann ein persönliches Angebot.

Werttransport – Valoren Transporte

Wir übernehmen für Sie den sicheren Transport Ihrer Wertsachen vom bisherigen Depot bzw. Bankschließfach zu Ihrem Schließfach bei EMS Werteinlagerung – oder zu einem Ziel Ihrer Wahl.

Wird Ihr Bankschließfach gekündigt, weil Ihre Bankfiliale schließt? Bewahren Sie Ihre Wertsachen immer noch zu Hause auf? Oder zweifeln Sie an der Vertrauenswürdigkeit Ihres bisherigen Bankschließfaches? Vertrauen Sie Ihrem bisherigen Dienstleister nicht mehr zu 100 % … Dann wird es Zeit für den Umzug Ihrer Wertsachen. Das sollten Sie auf keinen Fall selbst in die Hand nehmen. Warum, erfahren Sie hier.

EMS Werteinlagerung transportiert sämtliche Valoren wie Bargeld, Schmuck, Dokumente, Kunstgegenstände, Gold, Silber, Platin und andere wertvolle Güter zuverlässig zu Ihrem Schließfach.

  • Transport durch ausgebildete Sicherheitsfachkräfte
  • Professionelle Sicherheitsausrüstung und Bewaffnung
  • Zivile, hochgesicherte Einsatzfahrzeuge, Teil- und Vollpanzerung
  • Unauffällige Vorgehensweise
  • Transport und Einlagerung aus einer Hand
  • Beratung für die optimale Versicherung / Valoren-Versicherung

Der Transport ist für Sie kostenfrei bis zu einer gewissen Entfernung zwischen Abholort und EMS Werteinlagerung je nach Verlauf unserer Transportstrecken. Bitte fragen Sie nach.

Jetzt informieren und Werttransport anfordern!

Verfügbarkeit prüfen

Sie möchten Ihre Wertgegenstände bei uns sicher verwahren? Kein Problem! Damit Ihr Weg zu uns nicht umsonst ist, können Sie vorab überprüfen, ob ein passender Tresor momentan verfügbar ist. Geben Sie die Maße Ihrer Wertgegenstände und Ihre Kontaktdaten in untenstehendes Formular ein. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Ihre Vorteile

Bei der Einlagerung von Dingen mit hohem materiellem und/oder persönlichem Wert ist ein zuverlässiger Partner wichtig. Lesen Sie hier, warum Sie sich für ein Schließfach bei EMS Werteinlagerung entscheiden sollten.

Auf einen Blick

  • Diskrete, bankenunabhängige Lagerung
  • Höchste technische und bauliche Sicherheitsstufen
  • Gebäude rund um die Uhr bewacht
  • 24 Stunden / 365 Tage Zugang zu Ihrem Schließfach (außerhalb der Kerngeschäftszeiten gegen Gebühr)
  • Persönlich haftende Geschäftsführung
  • Verschiedene Schließfachgrößen in 7 unterschiedlichen Höhen erhältlich
  • Schlüssel zum Schließfach ausschließlich im Besitz des Mieters
  • EMS unterhält keinerlei Dritt- oder Masterschlüssel
  • Autoschleuse verfügbar
  • Keine bankspezifischen gesetzlichen Meldepflichten
  • Spezieller Edelmetall-Service: Sie können Edelmetalle bei ausgewählten Händlern unseres Vertrauens erwerben und direkt zu uns senden lassen. Wir verwahren diese bis zu Ihrem nächsten Einlagerungstermin kostenlos für Sie.
  • Sicherer Transport vom bisherigen Aufbewahrungsort zum neuen Schließfach
  • Anonyme Barzahlung möglich

FAQ – Häufige Fragen zur Werteinlagerung

Warum ist es sinnvoll, Wertgegenstände bankenunabhängig zu lagern?

Spätestens seit dem Ausbruch der Finanzkrise 2008/09 sinkt das Vertrauen in Banken und ihre Dienstleistungen. Die damalige Wirtschaftskrise verschärfte das Misstrauen in die Bankenwelt weiter. Bei einer möglichen Insolvenz eines Finanzinstituts werden die dort in Schließfächern eingelagerten Vermögensgegenstände mit hoher Wahrscheinlichkeit zunächst blockiert, bis die Lage geklärt ist, was lange dauern kann. Zudem sind Banken gesetzlich verpflichtet, die Stammdaten des Kunden bei der Eröffnung von Schließfächern an die Finanzbehörden zu melden. Darüber hinaus besteht eine gesetzliche Pflicht zur Anzeige von Vermögensgegenständen beim Tod eines Schließfachkunden an das für die Verwaltung der Erbschaftsteuer zuständige Finanzamt. Die EMS Werteinlagerung e. K. gibt keine Informationen über Kunden oder eingelagerte Wertgegenstände an Behörden und/oder Dritte weiter.

Wo befindet sich der Ort der Einlagerung?

Unser Hochsicherheitsgebäude befindet sich in 89520 Heidenheim an der Brenz. Direkt mit unmittelbarem Autobahnanschluss an die Autobahn A7. Zentral zwischen den Zentren Stuttgart, Ulm, München, Würzburg. Den Weg zu uns finden Sie in unserer Anfahrtsskizze.

Ist die Einlagerung bei EMS anonym?

Für die Buchung eines Schließfachs sowie zur Ermöglichung eines Zugangs zum Tresorraum benötigen wir Ihre vertragsnotwendigen, personenbezogenen Daten. Diese erheben wir im Rahmen des Vertragsschlusses von Ihnen. Wir behandeln diese Daten mit der äußersten Diskretion gemäß DGSVO. EMS wird Ihre Daten nicht an Behörden und/oder sonstige Dritte weitergeben, außer wir wären zwangsweise dazu verpflichtet (z. B. im Rahmen eines richterlichen Durchsuchungsbeschlusses). Darüber hinaus bieten wir durch Einzelzutrittsrecht zum Tresorraum ein Höchstmaß an Diskretion. Schließlich sorgt eine Sicherheitsschleuse für Pkw dafür, dass Sie ungesehen das Gebäude betreten und verlassen können. Sie werden bei uns zu keinem Zeitpunkt auf andere Mieter stoßen. Somit garantieren wir Ihre Anonymität auf ein Höchstmaß.

Habe ich auch im Falle der Insolvenz von EMS Zugriff auf meine eingelagerten Gegenstände?

Im (nicht anzunehmenden) Falle einer Insolvenz kann EMS nicht auf Ihre Wertgegenstände zugreifen, da sich alle Schlüssel im Besitz des Schließfachmieters befinden. Ebenso besteht kein Anspruch von EMS auf die eingelagerten Gegenstände. Der Kunde hat hier vielmehr ein Aussonderungsrecht, welches im Zweifel leichter und schneller als bei Banken durchgesetzt werden kann. Im Falle einer Insolvenz und der darauf folgenden Insolvenzabwicklung werden Sie unverzüglich informiert und gebeten, Ihre Wertgegenstände abzuholen und daraufhin Ihre Schlüssel abzugeben. Weitere Maßnahmen, um solche Fälle gänzlich auszuschließen, sind seit Beginn an implementiert. Gerne beraten wir Sie persönlich umfassend darüber.

Wann kann ich auf mein Schließfach zugreifen?

Die regulären Geschäftszeiten sind von 08.30 bis 17.00 Uhr. Innerhalb dieses Zeitraumes können Sie jederzeit kostenfrei auf Ihr Schließfach zugreifen. Wir bitten Sie, Ihren Besuch mindestens eine Stunde vorher telefonisch anzumelden, um Ihnen das Einzelzutrittsrecht gewährleisten zu können und um die entsprechenden zeitschlossgesicherten Zugangsschleusen zu öffnen. Auch darüber hinaus besteht eine Zugangsmöglichkeit rund um die Uhr an allen Tagen des Jahres. Bitte melden Sie Ihren Besuch rechtzeitig an. Im Falle eines Besuches außerhalb unserer Geschäftszeiten fällt eine Gebühr in Höhe von 65 € an.

Was passiert, wenn ich einen Schließfachschlüssel verliere?

Jeder Mieter erhält zwei Schlüssel zu seinem Schließfach. Bei Verlust eines Schlüssels müssen wir zu Ihrer eigenen Sicherheit das entsprechende Schloss austauschen. Beim Verlust beider Schlüssel müssen wir das betreffende Schließfach aufbrechen. Beides geschieht nur im Beisein des Mieters auf dessen Kosten. Die EMS Werteinlagerung e. K. besitzt weder einen Dritt-Schlüssel noch gibt es einen Master-Schlüssel. Dazu tragen wir zu einem Höchstmaß an Diskretion bei.

Sind meine Wertgegenstände versichert?

Für sämtliche Fächer besteht eine Grundversicherung. Diese kann auf Wunsch des Mieters individuell angepasst und erhöht werden. EMS unterstützt den Mieter auf dessen Wunsch aber auch bei der Suche nach einer passenden externen Versicherung und verfügt hierzu über Kontaktanbieter und -adressen. Allerdings ist eine Versicherung aufgrund des hohen technischen Sicherheitsstandards bei Tresor und Gebäude kaum zu empfehlen oder gar faktisch obsolet. Bitte bedenken Sie auch, dass Sie einer Versicherungsgesellschaft im Zweifel den Inhalt und Wert Ihrer im Schließfach befindlichen Gegenstände mitteilen müssen.

Wie läuft eine Einlagerung bei EMS ab?

Voraussetzung für die Einlagerung von Wertgegenständen in unseren Tresoren ist ein bestehender Mietvertrag. Diesen senden wir Ihnen bei Interesse gerne zu. Allerdings bevorzugt EMS ein persönliches Kennenlernen zwischen Mieter und Vermieter. Nach Vertragsabschluss können Sie jederzeit auf das von Ihnen gemietete Schließfach zugreifen. Bitte melden Sie hierzu den gewünschten Zugriffstermin rechtzeitig an. Zum vereinbarten Termin melden Sie sich am Einfahrtstor unseres Tresor-Standortes mit den vereinbarten Zugangsformalitäten an. Dann fahren Sie auf das Betriebsgelände. Falls Sie es wünschen, stellen wir Ihnen auch unsere Sicherheitsschleuse für Pkw zur Verfügung. Anschließend werden Sie von einem unserer Mitarbeiter abgeholt und durch die verschiedenen Sicherheitssysteme bis zum Tresorraum begleitet. Dort können Sie uneingesehen auf Ihr Schließfach zugreifen und Ein- oder Auslagerungen vornehmen bzw. unbeobachtet im Vorraum des Tresors auf den Inhalt Ihrer Schließfachkassette zugreifen.

Wer steht hinter der Firma EMS Werteinlagerung GbR?

Hinter der EMS Werteinlagerung e. K. steht ein persönlich haftender Gesellschafter: Bernd Elsenhans (Sicherheitsexperte, Fachautor, Sicherheitsunternehmer). Er wird unterstützt und beraten vom früheren Mitbegründer: Prof. Dr. Klaus Sakowski (Rechtsanwalt). Ebenso wie Dr. rer. nat., Dipl.-Ing. (FH), MPhil Jürgen Müller, der mit Fachkompetenz im Bereich Edelmetalle als ehemaliger Mitgesellschafter zur Seite steht. Diese drei Herren geben dem Unternehmen seinen Namen und garantieren mit ihren Erfahrungen absolute Diskretion und die Sicherheit Ihrer Wertgegenstände.

Wie groß dürfen die einzulagernden Gegenstände maximal sein?

Wir bieten Ihnen mit unseren Schließfächern in 7 verschiedenen Größen die Möglichkeit, Gegenstände bis zu einer Größe von maximal 40 x 35 x 45 cm (H x B x T) einzulagern. Jedoch können auch größere Gegenstände im Tresorraum außerhalb der Schließfächer, in einzelnen Tresoren gelagert werden. Bitte nehmen Sie in diesem Fall direkt Kontakt zu uns auf.

Was kann bei EMS eingelagert werden?

Typischerweise werden Edelmetalle, vertrauliche Dokumente, Wertpapiere, Schmuck (Valoren) oder Datenträger bei uns gelagert. Jedoch ist auch die Einlagerung von Kunstgegenständen wie Gemälden o. ä. möglich, da unser Tresorraum klimatisiert ist. Zudem stehen gesonderte Verwahrungsmöglichkeiten gemäß dem Standard des aktuellen Waffengesetzes für Schusswaffen zur Verfügung. Auch die Hinterlegung von Software-Quellcode ist möglich, um Kunden im Insolvenzfall des Software-Herstellers Zugriff auf den Quellcode zu gewähren (sog. Software-Escrow). Gefahrgüter, insbesondere feuergefährliche Güter, können nicht eingelagert werden. Ebenfalls nicht gestattet ist die Einlagerung von Gegenständen, wenn und soweit das Gesetz den Besitz, den Gebrauch oder die Verwahrung solcher Gegenstände verbietet (z. B. Waffengesetz, Betäubungsmittelgesetz, Atomgesetz oder Kriegswaffenkontrollgesetz, etc.).

Wie transportiere ich meine Wertsachen sicher zu EMS?

EMS Werteinlagerung kümmert sich um die Überführung zu Ihrem neuen Schließfach bei EMS Werteinlagerung. Erfahrene, bestens ausgerüstete Sicherheitskräfte transportieren Ihre Wertsachen in zivilen, hochgesicherten Schutzfahrzeugen. Eine diskrete Vorgehensweise ist dabei selbstverständlich. Der Transport / Valoren-Transport ist für Sie kostenlos bis zu einer gewissen Entfernung vom bisherigen Aufbewahrungsort zu EMS Werteinlagerung, je nach aktueller Streckenführung der Regeltransporte. Bitte fragen Sie nach.

Noch Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich. Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder vereinbaren Sie einen Termin für ein persönliches Gespräch an unserem Firmensitz:

 
EMS Werteinlagerung e.K.
In den Tieräckern 7
89520 Heidenheim

 

Telefon: +49 (0)7321 – 94 70 100
Telefax: +49 (0)7321 – 94 70 333
E-Mail: info@werteinlagerung.de

 

Bei EMS Werteinlagerung bündelt sich die hohe Fachkompetenz unterschiedlicher Sicherheitsexperten und Unternehmen: www.eos-online.de, www.fuehl-dich-sicher.com, www.bernd-elsenhans.me


Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.